Hautarztpraxis Dr. Peter Kahofer | Leibnitz

Photodynamische Therapie

Die photodynamische Therapie ist eine moderne Methode zur Behandlung früher Vorstufen von weißem Hautkrebs. Nach Auftragen eines Photosensibilisators in Form eines Gels bzw. einer Creme auf die Haut kommt es nach einer gewissen Einwirkzeit in der Haut zur Umwandlung in sogenannte Porphyrine, die sich gezielt in Tumorzellen anreichern und das Gewebe besonders lichtempfindlich machen. Nach Bestrahlung mit Rotlicht oder neuerdings auch mit Tageslicht werden diese Zellen gezielt zerstört. Dadurch gelingt auch die Behandlung von nicht sichtbaren veränderten Zellen in der Umgebung des Tumorherdes (sogenannte „Feldkanzerisierung“). Die Wirksamkeit kann durch Einsatz eines fraktioniertes Lasers vor Auftragen des Wirkstoffs deutlich verstärkt werden. Durch gleichzeitige Stimulation der Kollagensynthese und gleichzeitige Hautstraffung kann die photodynamische Therapie auch gut zur Hautverjüngung im Gesicht und Decollete eingesetzt werden.

© Dr. Peter Kahofer 2016 | Sitemap | Kontakt | Impressum

Kontakt

Telefon: +43 3452 86 700
hautarzt@kahofer-derm.at

Sailergasse 14/1
A-8430 Leibnitz

Öffnungszeiten

Montag 08.00 bis 12.00 Uhr
und 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 13.30 bis 17.30 Uhr
Donnerstag 09.30 bis 13.30 Uhr
Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung